Kinesiologie und Orthomolekulartherapie

Daniela Dahinden

 

Kinesiologie 

Kinesiologie ist eine ganzheitliche Therapieform, die von der Einheit von Körper, Geist und Seele ausgeht. Ist dieses Einheit nicht im Gleichgewicht, können Schmerzen, Krankheiten, Allergien, Lernschwierigkeiten usw. auftreten. Das wichtigste Arbeits-instrument der Kinesiologie ist der Muskeltest. Blockaden, Stress oder Störungen zeigen sich in einem schwachen Testmuskel, fliesst die Energie, so testet der Muskel stark.

Um  einen freien Energiefluss herzustellen und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren, verbinden wir in der Kinesiologie verschiedenen  Techniken wie: 

    Aktivieren von Akkupressurpunkten und Meridianen
    Erkennen und lösen von alten Glaubenssätzen
    Schockauflösung
    Körperübungen zur Hirnintegration
    Farben und Symbole
    Affirmationen
    Duftöle
    Chakrabalancierung
    Klangschalen
    Nahrungszusätze wie Vitamine, Spurenelemente
    Narbenentstörung


Ablauf einer kinesiologischen Sitzung

Der Klient formuliert ein positives Ziel, das er zu erreichen wünscht:z.B. was möchte ich tun, wenn ich keine Schmerzen hätte? Was ist mein beruflicher Zukunftswunsch? Wie möchte ich meine Prüfung ablegen? usw.Über den Muskeltest finden wir heraus, was den Klienten bisher gehindert hat, dieses Ziel zu erreichen. Mit Hilfe der genannten Techniken lösen wir die Blockaden oder Traumen, so dass die Lebensenergie für das gewünschte Ziel genutzt und dieses umgesetzt werden kann.


Kinesiologie ist hilfreich bei

    Allergien
    Ängste
    Blockaden
    Bluthochdruck
    Chronische und akute Schmerzen
    Depressive Verstimmungen
    Ekzeme
    Gewichtsprobleme
    Kieferprobleme
    Lernschwierigkeiten / Prüfungsangst
    Migräne
    Mineralstoffmangel
    Partner- / Familienprobleme
    Rheuma / Gicht
    Rückenprobleme
    Schlafstörungen
    Schleudertrauma
    Sportverletzungen
    Stress
    Verdauungsprobleme
    Zähneknirschen
    usw.


Kinesiologie  ist eine ganzheitliche Methode, Menschen in ihrer Prozessarbeit zu begleiten und zu unterstützen. Die Bereitschaft und der Wille, im Leben etwas zu verändern, liegen aber beim Klienten selber und bilden die  Grundlage für den Behandlungserfolg.

Kinesiologie stellt  keine medizinischen Diagnosen und ist kein Ersatz für ärztliche Untersuchungen und Behandlungen. Sie kann den Heilungsprozess aber unterstützen und fördern.


Kosten: Fr. 120.00 / Stunde

Ich bin bei ASCA, EGK und Visana registriert.                               Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkassen-Zusatzversicherung über die Kostenbeteiligung.
Falls Sie Ihren Termin nicht einhalten können, sagen Sie diesen bitte 24 h im Voraus ab. Sie ersparen sich dadurch dessen Verrechnung.